• CaseTeq

    Kartonsammelpacker

CaseTeq Kartonsammelpacker

Ihr Casepacker von Christ Packing Systems


Versandfertige Endverpackung mit einer Maschine aus der CaseTeq-Serie.

Sie benötigen eine niedrige oder hohe Geschwindigkeit. Sie möchten von der Seite oder von oben beladen? Sie stellen sich die Frage ob sich ein Casepacker in Ihrer Produktion rechnet?

Für jeden Anwendungsfall im Bereich Versandverpackung, finde Sie bei Christ Packing Systems den passenden Casepacker. Unser Portfolio umfasst halb- und vollautomatische Maschinen.

Großen Wert haben wir auf die Zugänglichkeit, die Ergonomie sowie einfache Formatumstellung gelegt. Der Aufbau ist für eine GMP-gerechte Produktion optimiert, leicht zu reinigen und Chargenwechsel können zügig durchgeführt werden.

Der Aufbau unserer Casepacker erlaubt die Integration eines breiten Spektrums an Zusatzausrüstung wie z. B. Etikettierer, Drucker und Codelese-Systeme. Für viele Zusatzkomponenten und Produkte bieten wir standardisierte Zuführungen und Auslaufmodule.

Selbstverständlich sind unsere Casepacker für die Integration aller marktüblichen Track-and-Trace-Systeme vorbereitet.

Halbautomatischer Kartonsammelpacker

CaseTeq 100


CaseTeq 100 – Der Spezialist für kleine Chargen

Extrem kompakter, halbautomatischer Casepacker zum seitlichen Befüllen von Versandkartons mit Faltschachteln oder Bündeln.

Klein und kompakt aber mit fast allen Features der Großen. Der CaseTeq 100 schließt die Lücke zwischen Handverpackung und vollautomatischem Casepackern.

Automatisierte Prozessschritte:

  • Sammeln und Gruppieren von einlaufenden Produkten
  • Befüllen von Versandkartons
  • Ergonomische Zwischenposition zur Applikation von Etiketten
  • Bereitstellung befüllter Versandkartons mit der Öffung nach oben
  • Automatische Vollständigkeits- und Codekontrolle (optional)

Manuelle Prozessschritte:

  • Aufrichten von leeren Versandkartons
  • Verschließen von befüllten Versandkartons mit Klebeband
  • Manuelles Aufbringen von Etiketten

Optional zum manuellen Verschließen kann der CaseTeq 100 durch einen automatischen Durchlauftaper im Auslauf ergänzt werden.

Der CaseTeq 100 kann mit allen etablierten Track-and-Trace Systemen ausgerüstet werden. Mit integriertem Track-and-Trace-System ist der CaseTeq 100 die kompakteste und komfortabelste Lösung, um einen Track und Trace Prozess im niedrigen und mittleren Leistungsbereich sicher umzusetzen.

Geeignet für Standard FEFCO 0201/ American Case und maschinengängige Sondergrößen. Des Weiteren können Kuststoff-Trays, wie sie häufig in der internen Logistik eingesetzt werden, automatisiert befüllt werden.

CaseTeq 100

Vollautomatischer Kartonsammelpacker

CaseTeq 145


CaseTeq 145 – Die Referenz im Bereich der Sideloader

Vollautomatischer Sideloading-Casepacker zum seitlichen Beladen von Versandkartons mit Faltschachteln, Bündeln oder ähnlichen Produkten.

Der CaseTeq 145 richtet Versandkartons auf und schiebt gruppierte Produkte lagenweise von der Seite ein. Anschließend werden die Versandkartons automatisch beidseitig verschlossen. Wahlweise mit Klebeband oder Heißleim.

Über den integrierten Stapler oder weitere optionale Zuführmodule können Gruppierungen individuell zusammengestellt werden.

Ein oben in der Maschine aufgehängter Multifunktionskopf sorgt für hohe Leistung- und Prozesssicherheit. Während ein befüllter Versandkarton zur Verschlusseinheit transportiert wird, wird gleichzeitig ein neuer, leerer Karton bereitgestellt. Kartons werden zuverlässig aufgerichtet und beim Befüllen in Position gehalten.

Alle Prozessschritte sind von außen einsehbar. Die Bedienseite ist durchgängig mit transparenten Türen ausgestattet. Über in die Verkleidung integrierte Signalleuchten, eine Turm-Warnleuchte und eine spezielle Distance-View- Ansicht am Bedienpanel ist der Betriebszustand auch von Weiten immer klar erkennbar.

Versandkartons werden in einem großzügig dimensionierten Magazin bereitgestellt. So kann die Maschine lange autark arbeiten, bevor wieder Aufmerksamkeit des Bedienpersonals erforderlich ist. Das Magazin ist während der Produktion von der Bedienseite befüllbar.

Der CaseTeq 145 kann mit Modulen zum Wenden, Drucken, Etikettieren, Scannen oder für Track-and-Trace ausgestattet werden.

Geeignet für Standard FEFCO 0201/ American Case und maschinengängige Sondergrößen.

CaseTeq145

Vollautomatischer Toploader

CaseTeq 305 / 310


CaseTeq 305 / 310 – schnell und flexibel von oben befüllen

Vollautomatischer Toploading Casepacker zum Befüllen von Versandkartons von oben. Durch sein Arbeitsprinzip äußerst flexibel.

Produkte können in unterschiedlichsten Gruppierungen verpackt werden. Ideal für Produkte die beim Versand oder kurz nach der Produktion nicht auf der Seite transportiert werden können und für nicht stapelbare Produkte. Geeignet für Produkte wie z.B. Faltschachteln, Flaschen, Dosen, Vials, Medical-Devices in Blistern oder Pouches.

Erhältlich in 2 Größenabstufen. CaseTeq 305 für kleine Versandkartons und mit besonders kleinem Foot-Print der Maschine, sowie CaseTeq 310 für vollen FEFCO 0201/ American Case Formatbereich.

Der CaseTeq 305/310 richtet Versandkartons auf und bringt Produkt-Gruppierungen oder einzelne Produkte in mehreren Lagen von oben ein. Anschließend werden die Versandkartons automatisch beidseitig verschlossen. Wahlweise mit Klebeband oder Heißleim.

Produktgruppierungen werden auf dem integrierten Gruppiertisch horizontal zusammengestellt. Das Einsetzen in den Versandkarton erfolgt produktabhängig über Vakuumsauger oder Greifwerkzeuge. Zusätzlich können Zwischenlagentrenner eingesetzt werden und Gebrauchsinformationen in den Versandkarton gespendet werden.

Bedien- und Rückseite der Maschine sind durchgängig mit transparenten Türen ausgestattet. Alle Prozessschritte sind von außen einsehbar. Über große in die Verkleidung integrierte Signalleuchten und eine spezielle Distance-View- Ansicht am Bedienpanel ist der Betriebszustand auch von Weiten immer klar erkennbar. Natürlich ist auch eine auf der Maschine angebrachte Turm-Warnleuchte Standard, farblich belegt nach Ihrem Firmenstandard.

Versandkartons werden in einem großzügig dimensionierten Magazin bereitgestellt. So kann die Maschine lange autark arbeiten, bevor wieder Aufmerksamkeit des Bedienpersonals erforderlich ist. Das Magazin ist während der Produktion von der Bedienseite befüllbar. Durch schwenkbare Tapeköpfe kann auch die untere Klebebandrolle komfortabel gewechselt werden.

Der CaseTeq 305/310 kann mit Module zum Wenden, Drucken, Etikettieren, Scannen oder für Track-and-Trace ausgestattet werden.

CaseTeq 305 / 310

Kartonierer, Folienmaschinen, Kartonsammelpacker, Palettierer

Produktkonfigurator

Mit unserem Produktkonfigurator konfigurieren Sie vorab Ihr Wunschprodukt schnell und einfach online.

Ihr Kontakt zu Christ Packing Systems 

Kostenlose Beratung | Tel: +49 8332 910-0

 

Sie sind Geschäftskunde und haben Fragen, Wünsche, Anregungen zu unseren Produkten und Lösungen? Oder haben Sie allgemeine Fragen an das Unternehmen oder Probleme mit dieser Website? Nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können!